„Ich male male male, und freue mich vom ganzen Herzen,
wenn mein Blick hineintaucht in das Dunkel des Waldes
oder über die Wiese zittert
und schließlich den Wolken nachträumt in der Ferne
täglich neues Glück erleben, neue Freude.“

(August Macke)